Anzeige

AdBanner_SK_2-15

3. Platz in der Bezirksklasse durch Erfolg gegen SV Viktoria Gablenz

Zum Saisonabschluss empfing der TTC Hoyerswerda II die Gablenzer. Ein perfekter Start scheiterte an der knappen 11:13 Niederlage im fünften Satz von Michael Deckert mit Gerhard Seifert gegen das Spitzendoppel der Gäste Maximilian Penk mit Peter Lehmann.


24:26 Heimniederlage gegen Haunstetten lässt tolle Serie reißen

Saisonübergreifend waren es bis zum gestrigen Samstagabend genau 14 Spiele, welche das Bundesligateam des HCR in eigener Halle ungeschlagen blieb. Das Serien irgendwann einmal immer reißen können steht zweifellos außer Frage, die gestrige Heimniederlage gegen den TSV Haunstetten war jedoch absolut unnötig und vermeidbar.


Bowling in Bautzen: Silber für Charlotte und Eric vom BC Sachsen 90 Bautzen

Am vergangenen Wochenende fanden im Bautzener „World of Bowling“ die Zwischenrunde und das abschließende Finale der A-und B-Jugend der sächsischen Landesmeisterschaften statt. Bei den Mädchen der A-Jugend lag Charlotte Florin (BC Sachsen 90 Bautzen) am Ende der Zwischenrunde zunächst auf dem 2. Platz.


Anpfiff beim 14. ENSO-Fußball-Nachwuchsförderpreis

Der ENSO-Fußball-Nachwuchsförderpreis geht in die 14. Spielrunde: Auch in diesem Jahr stellt die ENSO Energie Sachsen Ost AG wieder 15.000 Euro für zehn ostsächsische Fußballvereine zur Verfügung, die sich durch eine vorbildliche Nachwuchsarbeit auszeichnen. Bewerbungen können bis zum 29. März 2016 unter www.fussball-foerderpreis.de eingereicht werden.


Budissa Bautzen beurlaubt Thomas Hentschel

In Anbetracht der anhaltenden sportlichen Talfahrt wurde Thomas Hentschel zum heutigen Donnerstag, 10.03.2016 beurlaubt. Nach zuletzt 10 Spielen ohne Sieg und den damit verbundenen abrutschen auf den 13. Tabellenplatz, besteht das langfristige Ziel Regionalligafußball in Bautzen in Gefahr.


Kollektiver Black-Out – HC Rödertal enttäuscht in Bremen und verliert 25:34

Die „Bienen“ des HC Rödertal haben am gestrigen Samstagabend ihr Auswärtsspiel beim SV Werder Bremen am Ende deutlich mit 25:34 verloren und enttäuschten vor allem in Hälfte zwei. Bei gut aufgelegten Bremerinnen konnte die Moos-Sieben dabei zu keiner Zeit an die zuletzt starken Leistungen anknüpfen und lief so im ganzen Spiel einem Rückstand hinterher.


TTC I besiegt die SG Wiednitz/Heide klar (27.02.2016) – 13:2

An diesem Spieltag konnte der TTC in Bestbesetzung antreten. Alle drei Doppel konnten mit 3:0 Sätzen gewonnen werden. Im oberen Paarkreuz musste sich dann Marian Sauer gegen Benjamin Gehrke mit 3:1 Sätzen geschlagen geben, während Mirko Wabnitz gegen Renko Seifert mit 3:0 erfolgreich war.


Gut gekämpft aber knapp verloren

Der FSV Zwickau hat das Sachsenderby der Regionalliga des 21. Spieltages am Sonntagnachmittag in Bautzen knapp mit 1:0 gewonnen. Die Budissen, die aus einer fünfer Abwehrkette heraus agierten, erwischten den besseren Beginn und hatten bereits nach drei Minuten durch Philipp Heineccius die erste Einschusschance, der Ball ging aber knapp über die Latte.


Sachsenderby begeistert Fans – HC Rödertal siegt am Ende verdient mit 23:21 gegen Zwickau

Der HC Rödertal blieb auch im zehnten Heimspiel der Saison ungeschlagen und baut seine aktuelle Serie mit einem am Ende verdienten 23:21 (11:10) Erfolg im Sachsenderby gegen den BSV Sachsen Zwickau auf nunmehr vier Siege in Folge aus. Damit bleibt die Mannschaft von Cheftrainer Karsten Moos das Team der Stunde in Liga 2, verteidigte seinen dritten Tabellenrang und machte aufgrund der Niederlage des Zweitplatzierten TV Nellingen zudem Boden auf die vorderen Ränge gut.


Erneut Silber für den BC Sachsen 90 Bautzen

Auf der nicht ganz einfach zu bespielenden Mediumölung im „Bowlplay“ in Dresden fand das Finale der Triowettbewerbe der A- und B-Jugend im Bowling statt. Dabei konnte bei der A-Jugend die erste Mannschaft des BC Sachsen 90 Bautzen die vorjährige Vizemeisterschaft bestätigen.


Sponsoren

Aktuelle Blogeinträge